LADESTATIONEN FÜR eAUTOS

 

 

Für ihre individuellen Erwartungen und Anforderungen an eine Ladestation unterschieden wir zwischen drei verschiedene Modellen:

 

 

 EINFACHE LADESTATION

Diese Ladestation wird einfach an einen bereits bestehenden 230V-Hausanschluss (Ladeleistung: 3,7 kW) oder an einen 400V-Anschluss (Ladeleistung: 11 kW) installiert.

 

BILDqUELLE. https://app.mennekes.de/e-mobility/mennekes/de-DE/privat-mit-eigenem-stellplatz/kein_fahrzeug/questions/318854/124887

LADESTATION MIT APPSTEUERUNG

Diese Ladestation wird an einen bereits bestehenden Hausanschluss angeschlossen und bietet einen hohen Bedienkomfort und Überwachung durch die Verknüpfung per App mit hrem Smartphone.

LADESTATION MIT ANBINDUNG AN IHRE PHOTOVOLTAIKANLAGE

Mit der intelligenten und smarten Wallbox von E3DCbezieht Ihr Auto den selbstproduzierten Strom aus Ihrer Photovoltaikanlage.

 

Voraussetzung hierfür ist das Hauskraftwerk von E3DC.

 

 

 

 

Für weitere Informationen oder eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder auch persönlich zur Verfügung.

 

 

 

HINWEIS FÜR FERIENIMMOBILIENBESITZER:

 

Seit 2021 gilt bei einer Lizenzbeantragung oder -verlängerung zur Ferienvermietung die Vorschrift, dass eine Genehmigung nur dann erfolgt, wenn sich in unmittelbarer Nähe zur Ferienimmoblilie (< 500m) eine öffentliche Ladestation für eAutos befindet. Trifft dies nicht zu, ist der Besitzer der Ferienimmobilie zur Bereitstellung einer solchen Ladestation verpflichtet.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen hierzu gerne zur Verfügung.

 

 

Quelle: Plan de Intervención en ámbitos turísticos de la isla de mallorca (PIAT)